fbpx

Skip links

Suchmaschinenoptimierung als wichtiges Element im Inbound-Marketing

SEO

Die Opti­mierung von Web­sites gemäß den Kri­te­rien von Such­maschi­nen ist eine der ältesten Maß­nah­men im Online­mar­ket­ing. Über Opti­mierungs­maß­nah­men wird Ihre Inter­net­präsenz von Such­maschi­nen auf besseren Plätzen (Rank­ings) angezeigt. So find­en Sie Besuch­er bess­er und bleiben besten­falls als Kun­den. Gezielt ergänzt SEO alle weit­eren Maß­nah­men des Inbound-Mar­ket­ings.

Elemente der Suchmaschinenoptimierung

Such­maschi­nen werten Inhalte und Aktu­al­ität von Web­sites aus. Suchende Inter­net­nutzer wer­den bevorzugt zu solchen Seit­en geleit­et, die nach Algo­rith­mus und inhaltlichem Mehrw­ert der eingegebe­nen Suche am besten entsprechen. Diese Ele­menten bes­tim­men SEO grund­sät­zlich für best­möglichen Erfolg:

  • Spez­i­fis­che Inhalte in leicht les­bar­er Textgestal­tung wer­den hochw­er­tig von Such­maschi­nen eingestuft. Darin enthal­tene Key­words entsprechen am besten dem Suchver­hal­ten von Inter­net­nutzern lokal, the­men­be­zo­gen oder in einem bes­timmten Zeitraum.
  • Ein gutes optis­ches Ver­hält­nis auf Web­sites (Infor­ma­tion­sstruk­tur) bietet auf der Sicht­fläche zwei Drit­tel Text und ein Drit­tel Tech­nik (Bilder, Grafiken, Ani­ma­tio­nen usw.). Doch es gibt Aus­nah­men, wo eine andere Aufteilung für die Sicht­barkeit in Such­maschi­nen gün­stiger ist.

Aber diese bei­den Schw­er­punk­te lassen sich nicht ein­fach auf Ihr Unternehmen über­tra­gen. Wir als Experten betra­cht­en zusät­zlich die Bedürfnisse Ihrer Kun­den und die Beson­der­heit­en Ihres Inter­ne­tauftritts. Dies bed­ingt regelmäßig neue Anpas­sun­gen und Aktu­al­isierun­gen. Für die Sicht­barkeit in und pos­i­tive Bew­er­tung durch Such­maschi­nen ist das von Vorteil. Denn im Gegen­satz zu weniger aktiv­en Mit­be­wer­bern sind Sie den bekan­nten Stan­dards immer auf neuestem Stand einen Schritt voraus.

Push-Marketing versus SEO

Push-Mar­ket­ing ist eine dif­fuse Werbe­strate­gie. Die Kam­pag­nen von Unternehmen wer­den auf zufäl­li­gen Fremd­seit­en gezeigt. Besuch­er lassen sich von optis­chen Reizen und kleinen tex­ter­ischen Auf­mach­ern zu ein­er Web­site lock­en. Dort suchen sie aber nicht nach konkreten Infor­ma­tio­nen. Wahrschein­lich bleibt es bei Klicks aus Neugi­er ohne fort­führende Hand­lung wie Anmel­dung oder Bestel­lung. Auch mit vorhan­den­em SEO sind Push Mar­ket­ing Kanäle eine hohe Investi­tion mit höch­stens zufäl­li­gen Erfolg. Inbound Mar­ket­ing geht weniger zufäl­lig vor. Die eigene Web­site wird gezielt nach den Regeln der Such­maschi­nen opti­miert. Key­words, tech­nis­che Ele­mente, infor­ma­tive Kom­po­nen­ten – so kom­men Besuch­er mit konkreten Fra­gen zu dem gewün­scht­en Suchergeb­nis. Ergänzend zur inter­nen Such­maschi­nenop­ti­mierung kön­nen Sie ruhig kurzfristige Kam­pag­nen des Paid Adver­tis­ing hinzufü­gen. Erstens ist diese Kurz­in­vesti­tion über­schaubar. Zweit­ens ist der Kam­pagnen­er­folg im Ver­gle­ich zum bezahlten Anzeigen­preis ein Indika­tor für den erziel­ten Erfolg.

Analyse vor Optimierung

Eine SEO Analyse nimmt Zeit in Anspruch. Doch diese Zeit ist gut in den kün­fti­gen Erfolg investiert. Zunächst nehmen wir als Experten eine Key­word-Analyse vor. Daraus entwick­eln wir eine tech­nisch und men­schlich sin­nvolle Key­words-Strate­gie. Anders als Ihr Unternehmen ste­hen uns dafür kom­plexe Daten­banken zur Ver­fü­gung. Mit der Onpage Analyse betra­cht­en wir, wie schnell Seit­en laden, wie ein­fach Inhalte erre­ich­bar sind und wie Sie bish­er tech­nisch aufgestellt sind. Weit­ere wichtige Kom­po­nen­ten der Analyse und anschließen­der Such­maschi­nenop­ti­mierung sind die
Back­link- und Penal­ty Analyse. So erken­nen Sie beispiel­sweise mögliche Gründe für einen plöt­zlichen Traf­fic-Ver­lust (beispiel­sweise durch eine Abstra­fung bei Such­maschi­nen). Sind alle möglichen Hemm­nisse für den SEO Erfolg gefun­den, begleit­en wir Sie gern bei der Fehler­be­he­bung und unter­stützen ein starkes Web­site-Relaunch. Einen solchen Relaunch kön­nen Sie gerne mit unser­er Experte­nun­ter­stützung bere­its in der Analy­sephase pla­nen.

Mobile SEO im Zuge des veränderten Nutzerverhaltens

Smart­phone und Tablet wer­den immer mehr zur Hard­ware für die Inter­net­suche. Doch das Nutzer­erleb­nis ein­er Web­site mit der voll­gepack­ten Ober­fläche für den PC ist auf mobilen Endgeräten nicht pos­i­tiv. Deshalb entwick­elt sich neben klas­sis­ch­er Such­maschi­nenop­ti­mierung nun auch mobile SEO speziell für mobile Endgeräte. In diesen Phasen entwick­eln wir Ihre mobile SEO:

  • Tech­nis­che Kon­fig­u­ra­tion: Ihre Web­site für den PC hat eine andere Architek­tur als die für mobile Endgeräte. Wir unter­stützen Sie dabei, die opti­malen tech­nis­chen Para­me­ter für eine solche Par­al­lel­präsenz zu find­en und umzuset­zen.
  • Mobile SEO Audit: Wie bei jed­er Opti­mierung gehören Analy­sen und strate­gis­che Ver­gle­iche zur Vorar­beit. Auf der Basis der Analy­seergeb­nisse arbeit­en wir das Poten­zial aller mobilen Opti­mierungsmöglichkeit­en aus.
  • Web­de­sign und Usabil­i­ty
  • Lokale Präsenz: Regionaler Bezug von Suchan­fra­gen lässt sich gut über mobile SEO zugun­sten Ihrer Sicht­barkeit auf mobilen Endgeräten her­stellen. Die User­analyse mit bevorzugten lokalen Anfra­gen fließt in diese Opti­mierung mit ein.
  • Web­analyse: Hier­für ste­hen uns als Agen­tur sehr viel mehr Markt- und SEO Dat­en zur Ver­fü­gung als einem einzel­nen Unternehmen. So sehen wir aus der Masse der mobilen Inter­ne­trecherchen Traf­fic-Poten­ziale, Geräteklassen oder rel­e­van­ten Key­word-Anfra­gen.
  • Con­tent Man­age­ment: Wir helfen Ihnen, mehrw­er­tige Inhalte nach Ziel­gruppe und The­men zu erstellen. Ihre eige­nen Inhalte prüfen wir nach den Regeln des Con­tent Mar­ket­ing auf mobile SEO Rel­e­vanz.

Bessere Wahrnehmung mit optischen Auflockerungen zu mobiler SEO

Suchergeb­nisse führen zu Text, Bild, Film oder anderen Anzeigen. Sta­tis­tisch wer­den dabei Videoein­blendun­gen, Newsange­bote oder Ein­träge bei Google Places beson­ders häu­fig gek­lickt. Der Grund dafür ist die bessere Wahrnehmung bei zunächst weniger Infor­ma­tion. Wir sind die Experten, um Con­tent Ihrer Web­site für Such­maschi­nen nach genau solchen Auflockerun­gen aufzu­bere­it­en. Teil­ge­bi­ete bei mobil­er SEO sind Bilder SEO, Youtube SEO sowie Google Places SEO.

Faz­it:
SEO ist der Klas­sik­er im Online­mar­ket­ing für gute Sicht­barkeit in Such­maschi­nen. Von den Anfän­gen der Opti­mierung hat sich inzwis­chen ein kom­plex­es Sys­tem von Kri­te­rien für Rank­ing und Besucherzus­pruch entwick­elt. Wir sind aus Erfahrung auch für mobile SEO die Experten für Pla­nung, Umset­zung und Aktu­al­isierung.